News unserer Bambinis

Spielfeste in Rauenberg und Hockenheim - Juli 2017 -

RAUENBERG:
Wir waren am Samstag mit 2 Mannschaften unserer Bambini in Rauenberg zu Gast. In der ersten Gruppe kamen unsere teils noch kleinsten Kids des Jahrgangs 2012 und 2011 zum Einsatz. Mit je einer Niederlage einem Unentschieden und einem Sieg haben die Kleinen einen abwechslungsreichen Vormittag gehabt. Ebenso erging es der zweiten Truppe am Nachmittag von den Ergebnissen, die allerdings aufgrund das wir leider kurzfristig nur 3 anstatt 5 Jungs dabei hatten fast das Turnier abbrechen mussten. Im Laufe des zweiten Spiels wurden die kleinen leider derart zusammengetretten, das wir nur Kurzzeitig nur noch einen Spieler übrig hatten. Dank des guten Verhältnisses unserer Bambinitrainer zu den Gastgebertrainern bekamen wir sofort Leihspieler um das Turnier beenden zu können. Dafür gebührt ein recht herzliches Dankeschön.

 

..............................................................................................................................................................

 

 

HOCKENHEIM:
Trotz ungewohnt schwierigen Platzbedingungen des Gastgebers in Hockenheim konnten unsere Jungs eine gewohnt starke Leistung abrufen und alle Gegnerischen Teams mit ihrer spielerischen Überlegenheit dominieren.
So konnten die 2010er Bambinis unserer Badenia ohne Gegentor mit einem Torverhältnis von +5 mit bester Laune den Sonntag feiern.

 

 

..............................................................................................................................................................

 

Spiel und Spaß rund ums Stadionfest

 

Bei strahlendem Sonnenschein kamen die kleinsten Spieler der Vereine unserer Umgebung bei unserem Bambinispielfest voll auf ihre Kosten. Die Zuschauer sahen großartige Torraumszenen, atemberaubende Paraden und auch das ein oder andere Kunststück, wie z. B. einen Fallrückzieher.

Bei der anschließenden Siegerehrung bekamen alle Teams ihre durch starke Leistung wohl verdiente Goldmedaille.

S.R.

 

Am 02.07.2017 traten unsere Bambini beim Spielfest in Horrenberg an. Unsere Kleinen spielten 4 gegen 4, ohne Tormann. Im ersten Spiel gegen den TSV Steinsfurt lagen unsere Jungs 3:0 hinten und kämpften sich zum Ausgleich. Leider verloren sie das Spiel, den in letzter Sekunde viel das 4:3. Im zweiten Spiel gab es ein ruhiges 0:0 gegen Horrenberg. Alle guten Dinge sind Drei, den im 3ten Spiel gegen Zuzenhausen gelang unseren Jungs ein grandioses Torfestival mit 8:1.

P.R.