Spielberichte

SG Nußloch/ St.Ilgen 2

Hallenspieltag der C-Junioren am 22.01.2017

 

Die Spielgemeinschaft der C-Junioren konnte beim Hallenspieltag in St.Ilgen voll ausschöpfen.

Sie gewannen alle vier Spiele und konnten den Zuschauern schönen Fußball bieten. Das Highligt war gegen den genauso starken ASV Eppelheim 2, welches unsere Mannschaft mit 3-2 für sich entscheiden konnte. Es ging in den Schlussminuten doch etwas härter zu, sodaß ein Mitspieler mit einer Kopfverletzung vorzeitig raus mußte.

Trotz allem war es ein schöner und erfolgreicher Tag für die Jungs.

KC

................................................................................................................................................................

FC Badenia St.Ilgen - TSV Wieblingen 1:5 am 26.09.2015

 

Die C-Jugend der Badenia St. Ilgen möchte sich ganz herzlich bei Annemarie Rieser von der Schülerhilfe Nussloch-St.Ilgen-Sandhausen-Leimen-Eberbach bedanken, die tatkräftig seit Jahren die Badenia unterstützt und uns die tollen Trikots zur Verfügung gestellt hat.

Vielen Dank im Namen der C-Jugend und den Trainern.

 

....................................................................................................................................................<<

 

FC Badenia St. Ilgen – SV Sandhausen U13 Ergebnis 1:3 am 28.02.2015

 

Am 28.02. fand das Rückrundenspiel der Badenia gegen den SVS statt.

Nach  anfänglicher ausgeglichener Partie verlor unsere Mannschaft durch drei Patzer in der Abwehr in der ersten Hälfte den Anschluss und lag 0:3 zurück. Doch in der zweiten Hälfte zeigte die Mannschaft Moral und Kampfgeist und erzielte den Anschlusstreffer zum 1:3

durch Alperen Kaya nach guter Vorarbeit von Oliver Bechtel. Der SVS geriet zusehens unter Druck. Leider konnten wir keine Tore mehr erzielen, sodaß die Partie 1:3 endete.

M.K.

..............................................................................................................................................

 

TSV Wieblingen - FC Badenia St.Ilgen 1:7 (0:5) am 13.09.2014

 

Das erste Pokalspiel der „neuen“ C-Jugend fand am Samstag, den

13.09.2014 beim TSV Wieblingen statt. Aufgeregt, jedoch mit voller Zuversicht gingen die Jungs auf den Platz und zeigen sofort 100%ige Konzentration und Ehrgeiz. Dies wurde auch in der 11. Minute durch ein Tor von Norman belohnt. In der 15.Minuten traf Marcel zum 2:0. Keine 60 Sekunden später traf Oliver zum 3:0. Die Erleichterung war den Spielern, sowie den Trainern anzusehen. Immer wieder ergaben sich Chancen, die jedoch nicht voll ausgenutzt wurden. So dauerte es bis zur 30. Minute, bis die Jungs, sowie die mitgereisten Eltern erneut durch ein Tor von Norman jubeln durften. Schlag auf Schlag ging es weiter bis unser Torwart Özcan einen 11 Meter sicher verwandelte.

 

So gingen wir mit einer guten Leistung und einem Halbzeitstand von 5:0 in die Pause.

Nach dem Anpfiff für die zweite Halbzeit dauerte es nur 3 Minuten bis Norman die Badenia, Trainer und Eltern erneut jubeln lies.

In der 45. Minute musste die Jungs ein Tor in Kauf nehmen. Jedoch liesen sie sich davon nicht unterkriegen und schossen in der 66. Minute durch ein Tor von Marcel den Endstand von 7:1 für die Badenia.

 

Die harte Vorbereitung und intensiven Trainingseinheiten haben sich gelohnt. Glückwunsch an die Jungs !!!!!

 

Gespielt haben: Özcan, Pascal, Daniel, Alperen, Alexander, Abdul, Marc, Florian, Norman, Marcel, Oliver, Dennis, Miguel, Peter und Elian.

 

Weiter so!

 

Die Trainer

.......................................................................................................................................................

SV Sandhausen – FC  Badenia  St.Ilgen   3:2  (2:1)      am  20.09.2014

Unser  erstes Verbandsspiel in der Kreisliga bescherte uns Auswärts die U13 des SV Sandhausen.

Man merkte unserem Team die Nervosität stark an und man hatte Glück die ersten 15 Minuten unbeschadet überstanden zu haben.  In  der  16 Min. erzielte Abdul mit einem schönen Distanzschuss das 1:0.  In  der 19 Min. mussten wir den Ausgleich zum 1:1 hinnehmen und in der 25 Min. durch einen unberechtigten Elfmeter sogar das 1:2 . In der Folgezeit wurden einige zweifelhafte  Entscheidungen gegen uns getroffen, was auch bis zum Schluss des Spieles anhielt.

Nach der Pause erzielte der SV Sandhausen das schmeichelhafte 1:3, jedoch kämpften sich unsere Jungs nochmal mit dem 2:3 vom Oliver zurück. Leider schafften wir den verdienten Ausgleich nicht mehr  und der SV Sandhausen rettete sich über die Zeit.

Gespielt haben: Özcan, Pascal, Dennis, Daniel, Alperen, Alexander, Abdul, Marc, Florian, Norman, Marcel, Oliver, Dennis, Miguel, Patrick, Lucas

Die Trainer Steffen und Michi

...................................................................................................................................................